Krankengymnastik am Gerät

Die gerätegestützte Krankengymnastik ist Krankengymnastik an Seilzug- und Sequenztrainingsgeräten unter Berücksichtigung der Trainingslehre. Ziel ist es, eine Verbesserung der Muskelkraft, Kraftausdauer, funktioneller Bewegungsabläufe, der alltagsspezifischen Belastungstoleranz und der alltäglichen Fähigkeiten zu erreichen.